Mitmusiker gesucht 

 
 

Andreas

Ich spiele die E-Gitarren und singe ein wenig. Bin eigentlich immer unzufrieden mit mir...

Seit frühester Jugend (9 Jahre etwa) mit Gitarren unterwegs, anfangs ausgediente Schrabbeldinger, die ich aus dem Sperrmüll gezerrt hab. Die erste E-Gitarre mit ca. 15 gekauft, Verstärker selbergelötet und alte Röhrenradios vergewaltigt. Mit einer Schulband im Stil von Grobschnitt Partys unsicher gemacht... Dann ´zig Jahre wenig gemacht, immer mal auf der 12saitigen die "Beatles Complete" durchgeknödelt. Etwa 2009 endlich angefangen, meinen Traum zu leben... E-Gitarre und Amp gekauft, in mehreren Bluesrock und Jazzrock- Combos gespielt. Nun endlich seit ca. 3 Jahren eine Band, mit der wir anspruchsvollen Classic-Rock spielen. Die Reise geht deutlich in Richtung Pink Floyd, Foreigner, ähnliches - balladenlastiger Pop-Rock. Irgendwann fangen wir an, eigene Stücke (Gela hat viel geschrieben) umzusetzen, auch in dem Stil. Ich bin also immer noch "am Anfang" - und werde es wohl immer bleiben...

Wer noch mehr über mein Hobby erfahren möchte, kann hier schauen: Meine Gitarren-Seite

 

Gelatsi Danielle-Sofie

Als ich 11 Jahre alt war, habe ich mit dem Gitarrespielen angefangen – mein Vorbild war mein Papa, der mich mit seinen drei gekonnt eingesetzten Griffen und seinem schönen Gesang beeindruckte.

Mit 13 habe ich mein erstes eigenes Stück geschrieben und begann, auf diese Weise meine Gefühle auszudrücken… Mit Mitte 20 haben Musikerfreunde und ich einige meiner Songs arrangiert und aufgenommen. Öffentlich sang und spielte ich jedoch zunächst nur im privaten Rahmen, bis mein Engagement für die Kragenbären in China mich dazu trieb, mein für Jill Robinson und ihre Rettungsorganisation Animals Asia Foundation komponiertes Lied bei größeren Veranstaltungen vor Publikum zu spielen. Musikalisch unterstützt wurde ich hierbei von der Band Chasing Wheels, mit der ich meine ersten Auftritte hatte.

 Später gründeten drei Musikerfreunde und ich die irische Folk-Band Celtic Minds, durch die ich weitere Bühnenerfahrungen sammeln konnte – eine Zeit, an die ich gerne zurückdenke.

Doch zog es mich immer wieder – von meinem Traum, eigene Stücke mit der Band zu spielen, einmal abgesehen – zum Classic Rock. Denn der ist niemals „Out of time“, zeigt uns manchmal einen „Stairway to Heaven“ und haut rein „Like a hurricane“ – „While my guitar gently weeps“  JOIN us!